Trinkwasserinstallation wird saniert: Eiserfelder Hallenbad schließt zum Sommer

(wS/si) Siegen – Das Eiserfelder Hallenbad geht ab Montag, 27. April 2015, wie geplant in die turnusmäßige Sommerschließungszeit. Als größte Baumaßnahme steht die umfangreiche Sanierung der Trinkwasserinstallation auf dem Programm. Außerdem wird das Bad grundgereinigt. Während der Schließungszeit des Eieserfelder Hallenbades übernimmt das Hallenbad Weidenau dessen Öffnungszeiten an Sonn- und Feiertagen von 10.00 bis 16.00 Uhr. Es ist bereits am 1. Mai zu diesen Zeiten geöffnet. Ab dem 28. Juni steht das Eiserfelder Hallenbaddann wieder regulär für den Badebetrieb zur Verfügung.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .