Vereine und Social Media: Wozu brauch ich Facebook?

Kostenlose Fortbildungsveranstaltung für ehrenamtlich Engagierte

logo_kreissiwi_wappen_siwi(wS/siwi) Siegen-Wittgenstein – Für Vereine ist es enorm wichtig, mit ihren Angeboten in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden. Neben der klassischen Öffentlichkeitsarbeit mit Pressemitteilung, Flyer oder Homepage gewinnen die so genannten „Social Media“-Angebote zunehmend an Bedeutung. Seminarleiter Torsten Manges, Pressereferent der Kreisverwaltung, möchte in diesem Seminar Chancen aufzeigen, die im Einsatz von sozialen Medien wie Facebook, Twitter oder YouTube liegen. Schwerpunkt der Veranstaltung sind konkrete Tipps, wie man „Social Media“-Angebote als Teil der Öffentlichkeitsarbeit für seinen Verein nutzen kann. Das Seminar richtet sich an Einsteiger, die bisher kaum oder schon erste Erfahrungen mit „Social Media“ haben. Technische oder rechtliche Fragestellungen sind dagegen nicht Teil des Seminarinhaltes.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 7. Mai, von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Kreishaus in Siegen statt. Anmeldungen nimmt der Ehrenamtservice der Kreisverwaltung entgegen, Telefon: 0271 333-2310, E-Mail: ehrenamt@siegen-wittgenstein.de.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .