Tagesarchiv: 11. Mai 2015

Ferienschwimmkarte für Kinder und Jugendliche – Auf ins kühle Nass!

(wS/ne) Netphen – Das Familienbüro der Stadt Netphen freut sich, in diesem Jahr Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 6 und 17 Jahren (Kinder unter 6 Jahren zahlen generell keinen Eintritt) eine Ferienschwimmkarte zur Verfügung stellen zu können, mit der die Kinder und Jugendlichen 2 Mal kostenlos das Naturerlebnisbad in Deuz besuchen können. Möglich geworden ist diese tolle Aktion durch ...

Weiterlesen »

Geheimnisvolle Transporter

In einem neuen Forschungsprojekt untersuchen Wissenschaftler der Uni Siegen, warum Pflanzenschutzmittel ihre Wirksamkeit gegen Insektenbefall verlieren. (wS/uni) Siegen – Forst- und Landwirte, die Kulturpflanzen wie Kiefer, Weizen oder Mais anbauen, stehen schnell verschiedenen Fraß- und Vorratsschädlingen gegenüber. Schmetterlingsraupen, Käfer, Läuse und andere Insekten können den Ertrag erheblich schmälern. Um die Pflanzen zu schützen, werden deswegen vielfach Insektenbekämpfungsmittel versprüht. Doch immer ...

Weiterlesen »

"Hilfe im Ort – Lützel": treffPUNKT bietet viel Spaß für die Kleinen

(wS/red) Hilchenbach-Lützel – Der Verein „Hilfe im Ort – Lützel“ bietet mit dem treffPUNKT an jedem ersten und dritten Donnerstag im Monat Kindern die Gelegenheit, sich bei Spiel und Spaß zu bewegen. In der Zeit von 15:00-17:00 Uhr haben Eltern die Gelegenheit, ihre Sprößlinge unter Aufsicht in der Turnhalle Lützel spielen, toben und tanzen zu lassen, während sie sich in ...

Weiterlesen »

Freie Plätze für Sommerfreizeit nach Frankreich

Junge Cliquen bis 27 Jahren sind willkommen! (wS/hi) Hilchenbach – Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach bietet noch freie Plätze für die Jugendfreizeit vom 23. Juli bis 6. August ins Surfer-El Dorado nach Carcans Plage am Atlantik an. Der 3-Sterne Campingplatz L’Océan liegt unter schattenspendenden Pinien direkt am Ortsrand von Carcans Plage und ist nur 300 Meter vom Atlantikstrand ...

Weiterlesen »

Brand einer Holzhütte in Netphen verursacht 7.000 Euro Schaden

(wS/ots) Netphen – Am Samstagabend bzw. in der Nacht zu Sonntag gerieten in Netphen-Deuz, in einem Wiesengelände oberhalb des „Nahtweges“, eine Holzhütte sowie zwei darin befindliche land- und forstwirtschaftliche Anhänger in Brand. Eine Netphenerin bemerkte das Feuer erst zu einem Zeitpunkt, als die Hütte bereits vollständig abgebrannt war. Die Polizei ermittelt jetzt zur Ursache des Feuers, bei dem ein geschätzter ...

Weiterlesen »

„Wir möchten nicht jeden Tag zu Hause bleiben“

Siegener DRK-Senioren Club bietet Geselligkeit und Spaß (wS/drk) Siegen – Anneliese Kimpel ist 91 Jahre und Lisa Steiner bereits 90 Jahre alt. Sie verbindet, dass sich beide immer dienstags von 14-17 Uhr im DRK-Senioren-Club im Weidenauer Henry-Dunant-Haus treffen, um in gemütlicher Runde mit anderen Senioren Kaffee zu trinken, sich zu unterhalten und gemeinsam Gesellschaftsspiele zu spielen. „Ich bin so froh, ...

Weiterlesen »

Lebensgefährliches Klettermanöver: Kinder klettern auf 10 Meter hohes Supermarktdach

(wS/ots) Bad Berleburg – Auf dem Gelände eines großen Bad Berleburger Verbrauchermarktes in der Bahnhofstraße machten sich am Sonntagabend vier Kinder an einem dort befindlichen Getränke- bzw. Leergutbehältnis zu schaffen. Unter anderem warfen die Kinder zahlreiche Flaschen auf den Boden und richteten dabei einen geringen Sachschaden an. Anwohner wurden durch die zerberstenden Flaschen aufmerksam und verständigten die Polizei. Gleichzeitig kamen ...

Weiterlesen »

Neuplanung für den Umbau des Bahnübergangs "Zum Heilbach" in Bad Berleburg-Aue liegt vor

Baubeginn und Fertigstellung in 2017 (wS/db) Bad Berleburg – Für den Bahnübergang (Bü) „Zum Heilbach“ in Bad Berleburg-Aue liegt eine neue Vorplanung vor. Die Vorplanung sieht jetzt neben dem Absenken der Landesstraße L 553 (Hauptstraße) im Bereich des Bahnübergangs auch ein Anheben der Gleistrasse vor. Durch die so erreichte Verringerung des Höhenunterschieds zwischen den Gleisen und der parallel verlaufenden Landesstraße ...

Weiterlesen »

Polizei nimmt Randalierer in Gewahrsam

(wS/ots) Neunkirchen – Ein vermutlich unter erheblichem Alkohol- bzw. Drogeneinfluss stehender 31-jähriger Mann aus Neunkirchen randalierte am Sonntagnachmittag in Neunkirchen-Salchendorf im Bereich der Kölner Straße. Dort lief der Störenfried mit freiem Oberkörper mittig auf der Straße umher und schlug und trat gegen geparkte und vorbeifahrende PKW. Außerdem schlug der Wüterich bei einem Haus die Scheiben der Haustür ein und demolierte ...

Weiterlesen »

Pkw mutwillig beschädigt: 3.400 Euro Sachschaden hinterlassen

(wS/ots) Siegen – Unbekannte beschädigten am vergangenen Wochenende im Siegener Brüderweg mutwillig einen dort geparkten Audi A4 und richteten dabei einen Sachschaden von 3.400 Euro an. Sachdienliche Täterhinweise erbittet das in dieser Sache ermittelnde Siegener Kriminalkommissariat 4 unter 0271-7099-0. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »