Drei Verletzte bei Unfall in Dreis-Tiefenbach

(wS/mg) Netphen – Update (28.05.2015, 11:36 Uhr) – Ein 68-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr am Mittwoch gegen 17.30 Uhr in Siegen-Bürbach vom Wanderparkplatz „Dautenbach“ auf die Tiefenbacher Straße und übersah dabei einen dort in Richtung Dreis-Tiefenbach fahrenden Mercedes. Bei der anschließenden Kollision der beiden Fahrzeuge wurden drei Fahrzeuginsassen verletzt und mussten mit Rettungswagen in Siegener Krankenhäuser gebracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 12 000 Euro.

(wS/mg) Netphen Erstmeldung (27.05.2015, 22:04 Uhr) – Am Mittwochnachmittag gegen 17:40 Uhr kam es in Dreis-Tiefenbach, in Höhe des Wanderparkplatzes Dautenbach, zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein älterer Mann beabsichtigte mit seinem Kleinwagen den dortigen Parkplatz in Richtung Dreis-Tiefenbach zu verlassen. Den Abbiegevorgang übersah jedoch ein Mercedesfahrer und krachte nahezu ungebremst in die Fahrerseite des Peugeot. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Unfall-Dreis-Tiefenabach (1)

Unfall-Dreis-Tiefenabach (2)

Unfall-Dreis-Tiefenabach (3)

Unfall-Dreis-Tiefenabach (4)Fotos: M. Groß / wirSiegen.de