Einbruch in Vereinsheim von "Anadolu Neunkirchen"

Die Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Neunkirchen – In der Nacht zu Donnerstag drangen unbekannte Täter in Neunkirchen im Schützenweg mit einer Brechstange in das Vereinsheim des Fußballvereins „Anadolu Neunkirchen“ ein und entwendeten unter anderem einen Zigarettenautomaten sowie zwei rund zwei Meter hohe Geldspielautomaten. Aufgrund der Schwere der Automaten müssten diese mit einem Transporter bzw. Lkw abtransportiert worden sein.

Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Symbolfoto

Symbolfoto

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .