Katze in Not! Feuerwehr rückte mit Drehleiter an

(wS/khh) Wilnsdorf-Obersdorf – Am Montagmittag gegen 12:15 Uhr musste die Feuerwehr zur Rettung einer Katze nach Obersdorf in die Straße Breitenbachsfeld ausrücken.

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_01

Aufmerksame Anwohner hatten bemerkt, dass seit gestern eine Katze in etwa 10 Metern Höhe in einem Baum saß und nicht mehr hinunter kam. Die Feuerwehrkräfte aus Obersdorf und Wilnsdorf brachten die Drehleiter in Position, um der Katze aus der Baumkrone zu helfen. Dieser jedoch schien das Hilfsangebot zu missfallen, denn jedesmal, wenn sich der Korb der Drehleiter näherte, kletterte die Katze ein Stück höher und beim Entfernen der Drehleiter wieder ein Stück hinab.

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_02

Nach gut 45 Minuten hatte die Katze dann aber genug. Sie kletterte ein paar Meter den Baum hinab, verlor den Halt und sprang die letzten sechs Meter hinunter. Nach einer harten Landung suchte sie dann, ohne den Helfern zu danken, das Weite. In Zukunft wir die Katze hoffentlich vorsichtiger sein.

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_03

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_05

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_04

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_07

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_08

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_09

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_10

2015-08-03_Obersdorf_Breitenbachsfeld_TH1_Katze in Baum_Foto_Hercher_11

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.