Meterhohe Flammen – Reiterhof in Obersetzen im Vollbrand

(wS/ots) Siegen-Obersetzen  | Gegen 10:20 Uhr wurde der Polizeileitstelle der Brand eines Reiterhofes im Siegener Ortsteil Obersetzen, Grubenwiese, gemeldet. Bei Eintreffen vor Ort brannte das Wirtschaftsgebäude bereits in voller Ausdehnung. Tiere waren keine mehr im Gebäude. Mitarbeiter des Hofes waren bereits dabei, soweit möglich, Heuballen und Maschinen, aus dem Gefahrenbereich zu entfernen. Die Löscharbeiten dauern zur Zeit an. Über 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr, sowie Polizei und Rettungsdienst sind vor Ort. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden ca. 150.000 Euro.

Feuerwehrgroßeinsatz-Siegen

Brand-in-Setzen-Feuer

Feuer5-Obersetzen

Obersetzen-Feuer-Reiterhof

Feuer-Reiterhofhof-Obersetzen

Obersetzen-Feuerwehr

Luftbild-Feuer-Setzen

Blick auf die Einsatzstelle aus der Luft – Vielen Dank an unseren Leser Uwe Klöckner

Vollbrand-Reiterhof-Setzen

Mut-macht-glücklich

Feuer-Setzen-Feuerwehr

Feuerwehr-im-Einsatz-bei-Vollbrand

Auch das Technisches Hilfswerk (THW-Siegen) ist im Einsatz

THWSiegen

THW-Siegen

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de