Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

(wS/ots) Netphen – Am Freitagnachmittag befuhr eine 31-jährige PKW-Fahrerin die Siegstraße im Ortsteil Dreis-Tiefenbach in Fahrtrichtung Netphen. Vor ihr musste ein PKW verkehrsbedingt anhalten. Die 31-jährige bremste ihr Fahrzeug ebenfalls ab. Dies bemerkte eine nachfolgende 51-jährige PKW-Fahrerin zu spät, fuhr auf den PKW der 31-jährigen auf und schob diesen auf den PKW des davor ebenfalls haltenden 62-jährigen auf. Dabei wurde die 31-jährige Fahrerin leicht verletzt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .