Regionalratssitzung in Burbach – Zusammenarbeit bleibt eng und vertrauensvoll

(wS/red) Burbach/Arnsberg | Personelle Konstellationen ändern sich, die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Bezirksregierung und Regionalrat Arnsberg nicht – das hat die neue Regierungspräsidenten Diana Ewert jetzt im Rahmen ihrer ersten Regionalratssitzung am Donnerstag (24.09.) im Bürgerhaus der Gemeinde Burbach ausdrücklich unterstrichen.

Von links: Regierungsvizepräsident Volker Milk, Guido Niermann (CDU-Fraktionsvorsitzender), Hermann-Josef Droege (Vorsitzender des Regionalrats), Regierungspräsidentin Diana Ewert, Werner Liedmann (stellv. Fraktionsvorsitzender der Fraktionsgemeinschaft FDP/Grüne) und Hans Walter Schneider (SPD-Fraktionsvorsitzender)

Von links: Regierungsvizepräsident Volker Milk, Guido Niermann (CDU-Fraktionsvorsitzender), Hermann-Josef Droege (Vorsitzender des Regionalrats), Regierungspräsidentin Diana Ewert, Werner Liedmann (stellv. Fraktionsvorsitzender der Fraktionsgemeinschaft FDP/Grüne) und Hans Walter Schneider (SPD-Fraktionsvorsitzender)

„Die Bezirksregierung Arnsberg bleibt der verlässliche Partner des Regionalrates und der Kommunen in Südwestfalen“, versicherte die RPin dem Regionalratsvorsitzenden Hermann-Josef Droege und den Regionalratsfraktionen. Gleichzeitig sei klar, dass die Bezirksregierung derzeit Schwerpunkte setzen müsse – auch personell. Im Fokus steht, die in rasant steigender Zahl nach NRW kommenden Flüchtlinge menschenwürdig unterzubringen und Obdachlosigkeit zu vermeiden. Die Herausforderung werde daher für die Bezirksregierung sein, andere Aufgaben in ihrer Zuständigkeit weiter genauso sorgfältig und zuverlässig zu erfüllen, wie Regionalrat und Kommunen dies gewohnt seien.

Die Aufnahme und Verteilung von Flüchtlingen nahm entsprechend auch in der Regionalratssitzung in Burbach großen Raum ein. Gleich zu Beginn schilderte der „Gastgeber“, Bürgermeister Christoph Ewers, aus seiner Sicht die Situation in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) in Burbach.

Foto: Bezirksregierung Arnsberg
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .