Demo in Siegen! VWS rechnet mit Behinderungen im Linienverkehr

(wS/vws) Siegen | Wegen einer für heute, 12. Oktober, ab 17 Uhr angekündigten Demonstration rechnen die Verkehrsbetriebe Westfalen Süd mit Behinderungen im innerstädtischen Linienverkehr in Siegen.

Die zwischen Kochs Ecke, Kölner Tor und Hindenburgstraße verlaufende Kundgebung wird viele Linien betreffen, ohne das im Vorfeld der Veranstaltung genaue Angabe über mögliche Verspätungen gemacht werden können. Die VWS werden je nach Verlauf der Kundgebung kurzfristig Linienwege verändern, um so allzu große Unregelmässigkeiten zu vermeiden.

Archivbild

Archivbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .