Schiedsmänner treffen sich zum Informationsaustausch

(wS/blb) Bad Berleburg | Im Rathaus der Stadt Bad Berleburg trafen sich jetzt vier der fünf Schiedspersonen des Schiedsamtsbezirks Bad Berleburg zu einem Arbeitsgespräch. Nachdem für das wertvolle Ehrenamt erst kürzlich zwei weitere Schiedsmänner gewonnen und durch die Stadtverordnetenversammlung gewählt werden konnten, war das erste Treffen der neu gewählten Personen mit ihren „älteren Amtskollegen“ sehr informativ und fruchtbar.

Bad_Berleburg_Wappen_LogoAufgabe einer Schiedsperson ist es, gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden und festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick aufzubrechen und dadurch kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zivilrechtlicher und strafrechtlicher Art zu schlichten.

Schiedspersonen sind in vielfältigen Bereichen tätig, z.B. in Nachbarschaftsstreitigkeiten, bei der Beachtung von Hausordnungen, bei Schmerzensgeld- und sonstigen Schadensersatzanspruchsangelegenheiten, aber auch in Fällen leichter Körperverletzung, des Hausfriedensbruchs, der Beleidigung oder der Sachbeschädigung.Durch ihren Rat und ihre Vermittlung kann oftmals der Gang zum Anwalt oder gar zu Gericht vermieden werden. Schon oft wurde das gute nachbarschaftliche Verhältnis durch ein vermittelndes Gespräch unter der Leitung einer unparteiischen Schiedsperson gerettet.

Wer kann Schiedsperson werden?

Schiedsperson können Bürgerinnen oder Bürger sein, die zwischen 30 und 70 Jahre alt sind, die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter besitzen, nicht unter Betreuung mit Einwilligungsvorbehalt stehen und im Schiedsamtsbezirk wohnen. Eine juristische Vorbildung ist nicht erforderlich!

Der Schiedsamtsbezirk Bad Berleburg umfasst das gesamte Stadtgebiet, welches in vier Bezirke aufgeteilt ist. Welche Schiedsperson für welche Wohnanschrift zuständig ist, können Interessierte der beigefügten Aufstellung, in der auch die Kontaktdaten zu finden sind, entnehmen.

Für Vermittlungs- und Schlichtungsgespräche in neutraler Umgebung steht den Schiedspersonen das Sitzungszimmer 17 im Rathaus als Schiedsbüro zur Verfügung. Weitere Informationen zum Schiedsamt erhalten Siebei der Stadt Bad Berleburg, Abteilung Zentrale Dienste, Herr Hans-Günter Klotz, Tel. 02751/923-235, Email: hg.klotz@bad-berleburg.de.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.