Brennender Balkon in Kredenbach – Feuerwehr verhindert Schlimmeres

(wS/ots) Kreuztal-Kredenbach 23.11.2015 | Update | Am Sonntag, dem 22.11.2015, geriet in der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 20 Uhr ein Balkon (bzw. die darauf befindlichen Gegenstände) einer Wohnung in einem Reihenhaus im Kreuztaler „Johannespfad“ in Brand. Als einem vorbeifahrenden Zeugen gegen 20 Uhr ein rötlicher Feuerschein im Garten des Hauses auffiel, alarmierte er die Feuerwehr, die das Feuer dann erfolgreich löschen konnte. Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden von circa 7.000 Euro.

Die Brandermittler der Siegener Kriminalpolizei ermitteln nun zur genauen Brandursache.

Feuer-Kredenbach-Balkon1 (1)

(wS/at) Kreuztal-Kredenbach 22.11.2015 | Erstmeldung | Am Sonntagabend gegen 20:00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand nach Kredenbach in der Straße Johannespfad alarmiert.  Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kredenbach, Ferndorf und Dahlbruch rückten mit ca. 50 Wehrleuten zum Einsatzort aus. Dort stand bei Eintreffen der Rettungskräfte der Balkon eines Wohnhauses in Flammen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Über die genaue Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Informationen vor. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Feuer-Kredenbach-Balkon1 (5)

Feuer-Kredenbach-Balkon1 (2)

Feuer-Kredenbach-Balkon1 (3)

Feuer-Kredenbach-Balkon1 (4)

Polizei-Kreuztal

Kredenbach-Feuer

Feuerwehr-Kreuztal

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .