Tagesarchiv: 10. November 2015

Lkw auf Baustelle in Schönau umgekippt – Hoher Sachschaden

(wS/red) Schönau 10.11.2015 | Am frühen Dienstagabend kippte ein mit Sand beladener Sattelzug auf einer Baustelle in Schönau um und musste von einer Spezialfirma geborgen werden. Der Grund für das Missgeschick ist derzeit noch nicht geklärt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand – an dem Lkw jedoch entstand erheblicher Sachschaden. Fotos: Hercher / wirSiegen .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos ...

Weiterlesen »

Drei Tonnen Roheisen entwendet

(wS/ots) Hilchenbach 10.11.2015 | Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum zwischen dem 23. Oktober und dem 09. November 2015 insgesamt drei Tonnen geschmiedete Roheisenblöcke vom Außenlager einer in Hilchenbach-Müsen „Am Bocherich“ ansässigen Spedition. Gesamtwert des Diebesgutes: rund 5 000 Euro. Zwecks Abtransports der tonnenschweren Ladung dürften die Täter ein größeres Fahrzeug benutzt haben. Außerdem können die entwendeten Metallteile aufgrund ihres hohen Gewichts nur ...

Weiterlesen »

Einbrecher dringen in Siegener Wohnhaus ein

(wS/ots) Siegen 10.11.2015 | Unbekannte hebelten am Montag in der Zeit zwischen 11.30 und 19.20 Uhr in Siegen in der Hermannstraße ein Fenster eines Einfamilienhauses auf und verschafften sich so Zugang in das Haus. Dort wurden mehrere Zimmer durchwühlt. Was genau die Einbrecher dabei entwendeten, stand zum Zeitpunkt der polizeilichen Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder ...

Weiterlesen »

Märchenhafter Saisonverlauf für die Hilchenbacher E1 mit dem ersten Platz gekrönt

(wS/sp) Hilchenbach 10.11.2015 | In der Hinrunde der Kreisklasse B 2 hat die erste E-Jugendmannschaft des FC Hilchenbach die Saison ungeschlagen auf Platz 1 beendet. Nach dem letzten Spiel der Saison gegen die E-Jugend des SV Feudingen, welches Hilchenbach nach einer eher schwachen ersten Halbzeit am Ende doch noch mit 6:1 für sich entschied, haben sich die Spieler zusammen mit ...

Weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der L728 mit vier beteiligten Fahrzeugen

Vier Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden (wS/ots) Netphen 10.11.2015 | Am Dienstagmittag gegen 13.40 Uhr kam es auf der L 728 zwischen Eckmannshausen und Herzhausen zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein 74-jähriger Herr mit seinem PKW auf der L 728 aus Richtung Eckmannshausen in Fahrtrichtung Herzhausen unterwegs. In einem Kurvenbereich kam er dabei aus bislang ungeklärter ...

Weiterlesen »

Einbruch in Vereinsheim des FC Kreuztal 08 e.V.

(wS/ots) Kreuztal 10.11.2015 | Unbekannte Täter drangen am Sonntagabend bzw. in der Nacht zu Montag in Kreuztal in der Moltkestraße in das Sänger- und Vereinsheim des FC Kreuztal 08 e.V. ein. Im Gebäude brachen sie mehrere Türen auf. Was genau die Einbrecher entwendeten, stand zum Zeitpunkt der polizeilichen Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen im Bereich des ...

Weiterlesen »

Das AWO Kids Club Mobil zu Gast in Altenseelbach

Mobile Kindertagesstätte für Flüchtlingskinder täglich im Einsatz (wS/nk) Neunkirchen 10.11.2015 | Kindern in den Flüchtlingsunterkünften im Kreisgebiet eine Auszeit geben, sie zum Spielen animieren und gemeinsam mit Ihnen erste Begriffe der deutschen Sprache erlernen, das will das AWO Kids Club Mobil, eine mobile Kindertagesstätte, die vom AWO Kreisverband Siegen Wittgenstein initiiert wurde. Extra für dieses Projekt wurde ein ausrangierter Niederflur-Bus, ...

Weiterlesen »

Unbekannte brechen Pkw des Sozialwerkes St. Georg auf

(wS/ots) Kreuztal 10.11.2015 | Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende in Kreuztal einen an der Siegener Straße geparkten roten Renault Kangoo des Sozialwerkes St. Georg ein und richten dabei einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an. Täterhinweise erbittet die Polizei in Kreuztal unter 02732-909-0. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Einzigartige Kooperation zwischen Universität und Feuerwehr

Symposium: „ABC-Gefahren“ lockte Teilnehmer aus In- und Ausland zur Universität Siegen. Spannende Experimente als Simulation für den Ernstfall. (wS/uni) Siegen 10.11.2015 | Feuerwehrkräfte auf dem Campus der Universität Siegen auf dem Haardter Berg – was am 7.November wie ein Großeinsatz aussah, war die vierte Auflage des Symposiums „ABC-Gefahren“. Insgesamt 130 Feuerwehrmänner und -frauen aus drei europäischen Ländern reisten zur Fortbildungsveranstaltung „Chemie an ...

Weiterlesen »

Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe (10.11.2015)

(wS/ots) Kreis Olpe 10.11.2015 | Aktuelle Einsätze der Polizei des Kreises Olpe… Autofahrer mit Drogen am Steuer Olpe – In der Nacht auf Dienstag hielt die Polizei in Olpe zwei Autofahrer an, die unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen. Gegen 23:30 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife einen 27-jährigen Autofahrer auf der Bruchstraße. Körperliche Hinweise deuteten bei dem Angehaltenen darauf hin, dass ...

Weiterlesen »