Diebe nutzen das Missgeschick einer Seniorin

(wS/ots) Siegen 27.12.2015 | Zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr verschaffte sich am 26.12.15 mindestens ein Dieb unberechtigten Zugang zu den Wohnräumen einer 85-jährigen Frau in der Albert-Nöll-Straße in Geisweid, die versehentlich ihren Schlüssel außen auf der Haustür stecken ließ. Nachdem die Wohnung nach Wertsachen durchsucht wurde, entkamen der oder die bislang Unbekannten mit Bargeld und einem schwarzen Dokumentenetui sowie dem gefundenen Haustürschlüssel.

Symbolbild: Thorben Wengert / pixelio.de

Symbolbild: Thorben Wengert / pixelio.de

Anzeige
Hier Werbung auf wirSiegen.de buchen

Fischer-Pyrotechnik