Faire Waren im Winterstübchen

(wS/red) Siegen-Weidenau 23.12.2015 | Am vergangenen Samstag ermöglichte das Siegerland Center Weidenau dem Fairtrade-Schulteam des Peter-Paul-Rubens-Gymnasiums den Verkauf fairer Waren im Winterstübchen des dortigen Weihnachtsmarktes.

Angeboten wurde neben fairen Crêpes, Kakao und Kaffee auch ein Sortiment von Bambusbechern, -schüsseln und -besteck aus dem Weltladen Weidenau, das alle Vorteile von herkömmlichem Plastik bietet, doch dabei vollständig biologisch abbaubar ist. Der Erlös des Verkaufs soll die Anschaffung eines Fairomaten, ein Süßigkeitenautomat für die Schule, der ausschließlich faire Artikel enthält, ermöglichen.

2015-12-23_Siegen-Weidenau_Faire Waren im Winterstübchen_Foto_PPR Gymnasium_01

Musikalische Unterstützung erfuhr das Fairtrade-Schulteam dabei von einigen Schülerinnen und Schülern unter der Leitung und Begleitung von Marc Alexander Heilmann. Lisa Schwenk und Justus Cilimba gaben „pure imagination“ zum Besten. Fallone Logo überzeugte mit „Mary did you know“ und ihrer Eigenkomposition „Faith“. Auch Nathalie Schneider konnte mit „Delirium“ und „Santa tell me“ einige Weihnachtsmarktbesucher zum Verweilen verführen, denen Chrissa Giannetti und Marco Barleben dann noch mit einer beindruckenden Hip-Hop-Tanzperformance einheizten. Der Licht- und Tontechnik-AG gelang es, dieses Programm auf engstem Raum akustisch und visuell in eine verzaubernde Atmosphäre zu kleiden.

2015-12-23_Siegen-Weidenau_Faire Waren im Winterstübchen_Foto_PPR Gymnasium_02

Das Fairtrade-Schulteam freute sich besonders, unter den zahlreichen Besuchern auch viele Schüler und Lehrer, den Schulleiter Herrn Behrensmeyer sowie Frau Flohren, die stellvertretende Bürgermeisterin und Vorsitzende der Steuergruppe Fairtrade-Town Siegen, begrüßen zu dürfen.

Am vergangenen Mittwoch war die Schule auch schon mit ihrer Solentiname-AG im Winterstübchen vertreten. Die Schülerinnen und Schüler verkauften selbstgebackene Plätzchen und Kinderpunsch zu Gunsten einer Schule auf den Solentiname-Inseln in Nicaragua.

Wer das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium auch gerne mal in seinem gewohnten Umfeld kennen lernen möchte, ist herzlich zum Tag der offenen Tür am 23. Januar 2016 eingeladen.

Fotos: Schule

.

Anzeige
Hier Werbung auf wirSiegen buchen
 

Taschen 300x250