Fußgänger-Ampel Weidenauer Straße, Höhe ZOB:

Ausgeschaltet wegen Arbeitenam 14./15. Dezember 

(wS/si) Siegen 11.12.2015 | Kurz vor Abschluss der Umbauarbeiten am ZOB Weidenau muss auch die dortige Fußgänger-Ampelanlage über die Weidenauer Straße umgebaut werden. Grund: Da sich die Ausfahrt der Busse aus dem Busbahnhof nach dem Umbau ändert, muss das Vorsignal auf der Weidenauer Straße, das die Busse sicher einbiegen lässt, in Richtung Geisweid verschoben werden.

2015-06-16_Eiserfeld_Baustellenampel_rot_Foto_Gerlinde-Beyer

Symbolbild. Foto: Gerlinde Beyer

In diesem Zuge wird zwischen der ABC-Apotheke und der Commerzbank gleich eine zusätzliche Fußgängerquerung mit Ampel geschaffen. Diese Fußgängerquerung verbindet künftig den Busbahnhof Weidenau über die Siegbrücke direkt mit dem Siegerlandzentrum.

Für die erforderlichen Arbeiten muss die Ampel am Montag, 14. Dezember, und Dienstag, 15. Dezember 2015, komplett ausgeschaltet werden. Die Fußgängerquerung wird daher in diesem Zeitpunkt abgesperrt. Es wird darum gebeten, die Fußgängerampeln im Bereich Poststraße/Finanzamt bzw. im Bereich der HTS-Anschlussstelle zu nutzen. Diese Wegführung wird an den beiden Tagen ausgeschildert sein.

Die Universitätsstadt Siegen bittet die Fußgänger um Verständnis.

Anzeige /
Hier Werbung buchen



Douglas