Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen abgesagt

(wS/hi) Hilchenbach 03.03.2016 | Da nicht genügend Anmeldungen für die Veranstaltung „Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen“ am Samstag, den 5. März 2016 (wir berichteten), beim AWO Familienzentrum in Hilchenbach eingegangen sind, haben die Kindertagesstätte und das Familienbüro der Stadt beschlossen, die Veranstaltung abzusagen.

Ein kleiner Trost: Für das zweite Halbjahr ist ein weiterer Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen vorgesehen.

Der Erste-Hilfe-Kurs am Samstag wurde abgesagt. Foto: Stadt

Der Erste-Hilfe-Kurs am Samstag wurde abgesagt. Foto: Stadt

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]