Tagesarchiv: 20. März 2016

Ostern für Groß und Klein in Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 20.03.2016 | Wenn die Osterzeit näher rückt, wird in Hilchenbach emsig gewerkelt und vorbereitet. Der Osterbrunnen ist bereits bunt geschmückt und das Beet vor dem Stadtbrunnen herrlich frühlingshaft bepflanzt. Am 24. März führen der Aktionsring Hilchenbach e.V. und die Touristik-Information der Stadt Hilchenbach auch in diesem Jahr wieder die beliebte Ostereiersuche für Kinder im Alter bis 10 Jahre ...

Weiterlesen »

Teamvorstellung 2016 – Triathlon Nachwuchs des TVG Buschhütten

(wS/sp) Kreuztal-Buschhütten 20.03.2016 | Am Freitagabend wurde der Triathlon Nachwuchs des TVG Buschhütten für das Jahr 2016 vorgestellt. Die Triathlon-Abteilung erfreut sich bei den Nachwuchssportlern großer Beleibtheit und lässt für die Zukunft auf hoffentlich viele Erfolge und schöne Erlebnisse hoffen.   .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

70 Prozent des Trinkwassers stammt aus dem Wald

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 20.03.2016 | Deutschlands Wälder sind der Garant für gutes und sauberes Trinkwasser in Deutschland. Etwa 70 Prozent des bundesweit gewonnenen Trinkwassers stammt aus Grund- und Quellenwasser, das in forstlich genutzten Wäldern gewonnen wird. Das Ökosystem Wald ist damit der größte Süßwasserspeicher in Deutschland. „Allein im Regionalforstamt Siegen-Wittgenstein gibt es 35 Wasserschutzgebiete, zahlreiche Quellen und kleine Bäche“, erklärt Förster ...

Weiterlesen »

Waschbären im Kamin: Feuerwehr leistet Hilfe

(wS/red) Bad Laasphe-Sassmannshausen 20.03.2016 | Sonntagmittag um 12:45 Uhr wurde die Löschgruppe Feudingen zusammen mit der Drehleiter und dem Leiter der Feuerwehr aus Bad Laasphe zu einem TH1-Einsatz nach Sassmanshausen alarmiert. „Verstopfter Schornstein“ lautete der Text auf den Meldern, so dass die Einsatzkräfte auf der Fahrt zunächst von einem Kaminbrand ausgingen und der Angriffstrupp sich vorsorglich mit Atemschutz ausrüstete. Vor Ort stellte sich ...

Weiterlesen »

Ausfall digitale Alarmierung in der Leitstelle Siegen-Wittgenstein

(wS/siwi) Siegen-Wittgenstein 20.03.2016 | Am heutigen Sonntag (20.03.17) wurde um 10:30 Uhr in der Kreisleitstelle ein erneuerter Ausfall der digitalen Alamierungssoftware festgestellt. Es wurde sofort die Besetzung der Meldeköpfe in den Städten und Gemeinden in Gerätehäusern veranlasst, um im Notfall die Kommunikation aufrecht zu erhalten. Die Feuerwehrkameradinnen und – kameraden waren sofort einsatzbereit und fanden sich in den Gerätehäusern ein. ...

Weiterlesen »

Interessenten für Hilchenbacher „Tag der offenen Gärten“ gesucht

(wS/hi) Hilchenbach 20.03.2016 | Die Sommermonate sind für viele Gartenfreunde die schönste Zeit des Jahres. Viele Pflanzen stehen in voller Blüte und die Gärten leuchten in den schönsten Farben. Doch oft sind viele Gärten versteckt oder man erhascht nur kurz einen Blick über den Gartenzaun. Um die sommerliche Blütenpracht für alle Gartenliebhaber zugänglich zu machen, wird am Sonntag, 26. Juni ...

Weiterlesen »

Austauschprojekt: auf nach Brasilien

(wS/red) Siegen 20.03.2016 | Wenn Jan Breuer über Brasilien spricht, dann gerät er regelrecht ins Schwärmen: „Es gibt dort Orte, die ich als ‚vergessene Paradiese‘ bezeichnen würde. Zum Beispiel Chapada da Diamantina, das ist ein großer Nationalpark mit tollen Wasserfällen“, erzählt er. Der 25 Jahre alte Lehramtsstudent für Berufskollegs (Fächer: Informatik und Mathematik) verbrachte ein Auslandssemester an der Universidade Estadual ...

Weiterlesen »

Familiennachtwanderung zu Fröschen, Kröten und Molchen

Natur-Detektive aufgepasst (wS/red) Kreuztal-Littfeld 20.03.2016 | Mit den ersten wärmeren Tagen im Frühling ist es wieder soweit. Kröten, Molche und Frösche machen sich nachts auf den Weg zu den Gewässern, in denen sie geboren wurden. Diese Wanderung wird allerdings gefährlich, wenn sie dabei eine Straße überqueren müssen. Deswegen werden, wie im Littfelder Grubengelände, Schutzzäune mit Fangeimern aufgebaut, die die Teilnehmer ...

Weiterlesen »

Fahrzeugteile an elf Sattelzugmaschinen gestohlen

(wS/ots) Freudenberg 20.03.2016 | Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Siegen im Rahmen der Bestreifung des Industriegebiets „Alte Eisenstraße“, dass ein Zaunelement an der rückwärtigen Einfriedung einer Spedition fehlte. Auf dem Gelände stellten die Beamten dann fest, dass an insgesamt elf Sattelzugmaschinen unterschiedliche Fahrzeugteile fachgerecht demontiert und entwendet wurden. So fehlten an den Fahrzeugen unter anderem die ...

Weiterlesen »