Baumfällungen in der Stadtmitte Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 24.07.2016 | Die Stadt Hilchenbach muss zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit stadteigene Bäume kurzfristig am Montag, den 25. Juli, durch eine beauftragte Firma fällen lassen.

Aufgrund fehlender Verkehrssicherheit werden auf Empfehlung eines externen Gutachtens eine Kastanie in der Dammstraße sowie zwei ältere Linden auf dem Marktplatz gefällt.

Aus diesem Grund muss die Dammstraße kurzzeitig gesperrt werden. Des Weiteren werden im Verlauf des Montages die Parkplätze auf der rechten Seite des Marktes für die Dauer der Arbeiten gesperrt.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Symbolfoto: wirSiegen.de

Symbolfoto: wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]