Rettungshubschrauber auf Autobahn im Einsatz: Motorrad-Fahrer schwer verletzt

(wS/at) Freudenberg-Siegen 15.07.2016 | (Erstmeldung)  Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen auf der A45, kurz nach der Anschlussstelle Freudenberg, in Richtung Siegen.

Ein Audi Kombi war auf der Autobahn in Richtung Siegen unterwegs und musste verkehrsbedingt bremsen. Ein Motorrad-Fahrer fuhr dem Audi auf und konnte eine Kollision nicht vermeiden. Dabei wurde der Motorrad-Fahrer schwer verletzt und wurde nach Erstversorgung an der Unfallstelle zur Weiterversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zur Zeit der Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme kommt es in Bereich der Unfallstelle durch die Vollsperrung zu starken Verkehrsbehinderungen.

ADAC-Helicopter-Unfall-Autobahn

Unfall-Autobahn

2016-07-15_Siegen_A45_Vu_krad_(c)_Mg (7)

2016-07-15_Siegen_A45_Vu_krad_(c)_Mg (16)

2016-07-15_Siegen_A45_Vu_krad_(c)_Mg (21)

2016-07-15_Siegen_A45_Vu_krad_(c)_Mg (17)

2016-07-15_Siegen_A45_Vu_krad_(c)_Mg (22)

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]