Ein Verletzter – 6500 Euro Schaden nach Verkehrsunfall

(wS/ots) Siegen-Geisweid 22.09.2016 |  Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend (21.09.2016) auf der Geisweider Straße verletzte sich ein 46-jähriger Autofahrer leicht. Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem Ford auf der Geisweider Straße in Richtung Siegen und bog nach links in die Bahnstraße ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Mercedes.

Nach dem Zusammenstoß mitten auf der Kreuzung waren beide Autos nicht mehr fahrbereit. Rettungskräfte brachten den 46-jährigen Mercedesfahrer in ein Krankenhaus.

Symbolbild: M.Groß

Symbolbild: M.Groß

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]