Auffahrunfall mit schweren Folgen

(wS/mg) Siegen 11.10.2016 | Am Dienstagabend fuhren eine VW-Golf-Fahrerin, sowie ein Seat-Fahrer die Siegener Straße in Gosenbach talabwärts. Als der Seat-Fahrer verkehrsbedingt bremsen musste bemerke die Golf-Fahrerin dies zu spät und fuhr auf den Seat auf. Dabei wurde sie in ihrem Fahrzeug leicht eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Beide Fahrer wurden in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. An dem Golf entstand Totalschaden und der Seat wurde stark beschädigt.

2016-10-11_siegen_gosenbach_vu_golf-1

2016-10-11_siegen_gosenbach_vu_golf-4

2016-10-11_siegen_gosenbach_vu_golf-15

2016-10-11_siegen_gosenbach_vu_golf-18

2016-10-11_siegen_gosenbach_vu_golf-23

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]