Bilderbuchkino in der Wilhelmsburg

(wS/red) Hilchenbach 29.10.2016 | Im Herbst und Winter gibt es endlich wieder Bilderbuchkino mit Doris Bahr in der Wilhelmsburg. Am Montag, den 7. November, um 15.30 Uhr, in der Stadtbücherei.

Lustige und nachdenkliche Geschichten, schön groß und bunt gegen die trübe, dunkle Spätherbstzeit.

Diesmal liest und zeigt Doris Bahr die Geschichte von einer lustigen Hexe, die auf ihrem Besen nicht nur ihre Katze, sondern auch den Hund, den Vogel und die Maus mitfliegen lässt.

Bilderbuchkino in der Wilhelmsburg (Foto: Stadt Hilchenbach)

Bilderbuchkino in der Wilhelmsburg (Foto: Stadt Hilchenbach)

Sie erzählt auch, passend zur Jahreszeit, von den Erlebnissen des kleinen Martin, der mit seiner schönen, selbstgebastelten Laterne zum Martinszug geht…!

Das Team der Stadtbücherei Hilchenbach freut sich mit der Vorlesepatin auf viele neugierige Kinder, die zuschauen und zuhören möchten!

Das Bilderbuchkino findet in der Wilhelmsburg statt, beginnt um 15.30 Uhr, dauert ungefähr eine Stunde und ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Der Eintritt ist frei.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="28"]