13-Jähriger nach Unfall verletzt

(wS/ots) Freudenberg 07.12.2016 | Am Dienstag (06.12.2016) um 13:50 Uhr lief ein 13-Jähriger vor ein Auto auf dem Morer Platz und verletzte sich dabei. Der 13-jährige Schüler rannte auf der „Flucht“ vor einer Mitschülerin hinter einer Hecke hervor auf dem Morer Platz.

Dort erfasste ihn eine 28-Jährige leicht mit ihrem Auto. Bei dem Sturz auf die Straße zog sich der junge Mann leichte Verletzungen zu. Rettungskräfte verbrachten ihn in ein Krankenhaus. An dem Auto entstand kein Schaden.

notarzt_rtw_rettungswagen_naf_nef_archiv

Symbolfoto: wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier