Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

(wS/ots) Wilnsdorf 23.01.2017 | Ein führerscheinloser 35-jähriger Daimlerfahrer kam am Sonntagmorgen in Wilnsdorf auf der L 907 in Höhe des Industriegebietes von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam schließlich auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Nachdem ein bei dem 35-Jährigen durchgeführter Atemalkoholtest positiv verlaufen war, musste der Mann zwecks Blutprobenentnahme und Anzeigenerstattung mit zur Polizeiwache nach Wilnsdorf. Die Weiterfahrt wurde dem 35-Jährigen untersagt.

Symbolfoto: M.Groß

Symbolfoto: M.Groß

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier