Fußgänger von LKW überrollt

(wS/ots) Siegen-Geisweid 20.01.2017 | Update | Ein 60-jähriger Fußgänger wurde am Freitagmorgen in Siegen-Geisweid im Bereich der Stahlwerkstraße/Geisweider Straße beim Überqueren einer für ihn Grün zeigenden Ampelanlage von einem Klein-LKW erfasst und dabei erheblich verletzt. Der Verletzte wurde anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Die Polizei prüft nun insbesondere, ob der 28-jährige Klein-LKW-Fahrer den Fußgänger deshalb übersehen hat, weil er die Windschutzscheibe seines LKW nicht ordnungsgemäß von Eis und Schnee befreit hatte.

2016-01-20_Siegen_Geisweid_Vu_P_Herz_Lkw_(c)_Mg (4)

(wS/mg) Siegen-Geisweid 20.01.2017 | Erstmeldung | Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Freitagmorgen auf der Geisweider Straße. Im Kreuzungsbereich beabsichtigte ein Fußgänger an einer Fußgängerampel die Straße zu überqueren. Nach Angaben der Polizei zeigte die Ampelanlage für den Fußgänger grün. Der Fahrer eines Kleinlastwagens übersah den Fußgänger und überfuhr diesen. Nach erster notärztlicher Versorgung wurde der Verletzte in ein Siegener Krankenhaus gebracht.

2016-01-20_Siegen_Geisweid_Vu_P_Herz_Lkw_(c)_Mg (3)

2016-01-20_Siegen_Geisweid_Vu_P_Herz_Lkw_(c)_Mg (2)

2016-01-20_Siegen_Geisweid_Vu_P_Herz_Lkw_(c)_Mg (1)

Foto: M.Groß / wirSiegen.de