11. Netphener Kreativmarkt

(wS/red) Netphen 14.03.2017 | Am 02. April wird in diesem Jahr nun schon zum elften Mal der Netphener Kreativmarkt veranstaltet. In der Georg-Heimann-Halle in Netphen können Interessierte sich an den zahlreichen Ständen nicht nur über aktuelle Trends informieren, sondern diese auch gleich mit nach Hause nehmen. Neben den Einkaufsmöglichkeiten werden auch Workshops angeboten, bei denen man, ganz ohne Anmeldung, auch sofort vor Ort kreativ werden kann. Egal ob Kreativ-Neuling oder Kreativ-Experte, nutzen Sie die vielen Möglichkeiten des Austauschs und der Inspiration.

Angeboten werden Näh- und Filzarbeiten, Grußkarten, Kerzen, Holzarbeiten, Schmuck und andere Accessoires, Pflegeprodukte, Puppen/-kleidung, Dekoartikel und vieles mehr.

Für das leibliche Wohl ist mit Erbsensuppe, belegten Brötchen, einem reichhaltigen Kuchenbuffet, Kaffee und Kaltgetränken bestens gesorgt.

Der Eintritt ist wie immer kostenlos!

11. Netphener Kreativmarkt am 02. April 2017 von 11.00 bis 17.00 Uhr in der Georg-Heimann-Halle (Foto: Stadt Netphen)

11. Netphener Kreativmarkt am 02. April 2017 von 11.00 bis 17.00 Uhr in der Georg-Heimann-Halle (Foto: Stadt Netphen)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier