Junge Frau von Pferdekutsche überrollt

(wS/ots) Nepthen 10.04.2017 | Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche wurde am Sonntagmittag eine 24-jährige Frau verletzt.

Die mit drei Personen besetzte Kutsche befand sich gegen 13 Uhr in Netphen auf der bergauf führenden K 7 in Richtung Frohnhausen. Als man dort im Bereich eines Feldweges abbiegen wollte, scheute plötzlich das Pferd und die auf der Kutsche sitzende junge Frau fiel herunter. Als das Pferd sich dann auch noch samt Kutsche um 180 Grad drehte, rollte die 800 Kilogramm schwere Kutsche über den am Boden liegenden Körper der 24-Jährigen.

Glücklicher Weise wurde die junge Frau dabei nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde sie einem Siegener Krankenhaus zugeführt.

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de