Autofahrerin prallt gegen Baum

(wS/red) Olpe 04.05.2017  | Am Mittwochabend zog sich eine 58-jährige Autofahrerin aus Drolshagen bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße K 36 zwischen Berlinghausen und Olpe leichte Verletzungen zu.

Foto: Kreispolizeibehörde Olpe

Die 58-Jährige war auf der Kreisstraße in Richtung Olpe unterwegs, als ihr hinter einer Rechtskurve ein Reh über die Fahrbahn lief. Beim Ausweichen kam sie nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Beim Aufprall erlitt sie leichte Verletzungen. Eine Rettungswagenbesatzung transportierte sie zur Untersuchung ins Krankenhaus. An ihrem Pkw entstanden Schäden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Er war nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Obstbaum, mit dem die Drolshagenerin zusammengestoßen war, wurde ebenfalls erheblich in Mitleidenschaft gezogen.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier