Erfolgreicher Infotag zum Rehasport

Rehasport – ein neues Angebot im TV Eichen: Gesundheit und Fitness werden im  Turnverein Eichen schon lange groß geschrieben.

(wS/red) Kreuztal 09.05.2017 | Da ist es fast selbstverständlich, dass unsere schon aktiven Übungsleiter Yvonne Haase, Angelika Kroel und Eckhard Groß, die Ausbildung zum Rehasportleiter  in der Fachrichtung Orthopädie gemacht haben. Damit wird die Basis der Gesundheitsförderung im Eichener Turnverein verbreitert. Diejenigen, die vom Arzt eine Rehasportverordnung wegen eines orthopädischen Krankheitsbildes erhalten, finden jetzt bei uns ein wohnortnahes, auf ihre Bedürfnisse ausgerichtetes Angebot vor.

Was Rehasport ist und wie eine Rehasportstunde abläuft , konnten interessierte Gäste des Infotages am Wochenende ausprobieren. Von der Sturzprophylaxe, über Übungen für Menschen mit Knie- oder Rückenproblemen bis hin zu Maßnahmen gegen Schulter- und Nackenschmerzen hatte das Rehasport-Team von 10.30 bis 16.00  Uhr ein vielseitiges  Programm zusammengestellt. Neben viel, von flotter Musik unterstützter Praxis mit Bällen, Therabändern, Aerosteps, gab es ein umfassendes Infoprogramm. Eine Testmöglichkeit für älter werdende Menschen, ob eine Sturzgefährdung vorliegt, wurde ebenfalls vorgestellt. Mit einem entsprechenden Trainingsprogramm kann dieses nicht unbedeutende Risiko deutlich reduziert werden.
Abgerundet wurde der Rehasporttag durch einen Vortrag der Ernährungsberaterin Maike Bauer, die anschaulich und praxisnah erklären konnte, wie eine altersgerechte Ernährung aussieht und wie man mit dieser zu einer gesunden Lebensführung auch bei Erkrankungen im orthopädischen Bereich aktiv beitragen kann. Das zwischenzeitliche Mittagessen mit Gemüsesuppe, viel Obst und Joghurt war schon ein gutes Beispiel, dass gesundes Essen auch schmackhaft sein kann.

Das reguläre Rehasportangebot im TV Eichen wird nach letzten erforderlichen Abstimmungen in den nächsten Wochen beginnen. Interessenten die noch Fragen haben oder sich über den Beginn der Kurse informieren wollen, können sich bei Angelika Kroel unter der Telefonnummer 02732 82899 erkundigen.

Fotos: Tv Eichen

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier