BMW-Fahrer auf regennasser Fahrbahn in Gegenverkehr geraten

(wS/mg) Siegen 11.08.2017 | Am Freitagabend befuhr ein BMW-Fahrer die Wallhausenstraße in Richtung Achenbach. In einer langgezogenen Linkskurve kam sein Fahrzeug ins Schleudern und geriet in den Gegenverkehr, wo der BMW mit einem ihm entgegenkommenden Ford kollidierte.

Auch dieser Wagen geriet ins Schleudern und drehte sich um 180 Grad, bis er auf seiner Gegenfahrbahn zum Stehen kam. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

 

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Casino & Spielothek Zick Zack