Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

(wS/ots) Netphen 16.08.2017 | Am Dienstagmorgen befuhr ein 85-jähriger Pkw-Fahrer in Netphen-Dreis Tiefenbach die B 62 aus Richtung Netphen in Richtung Siegen, um am Ortsausgang in die Siegstraße abzubiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtberechtigen 47-jährigen Kradfahrer, der in Gegenrichtung unterwegs war. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der Kradfahrer schwer verletzt und musste deshalb in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 10000 Euro.

Symbolfoto: wirSiegen.de