Betrunkene 24-Jährige mit Pkw in Schutzplanke geprallt

(wS/ots) Siegen 09.09.2017 | Am Samstagmorgen, gegen 04:00 Uhr, befuhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin die Straße „Wolfsbach“ aus Richtung Siegen-Eisern in Richtung Leimbachstraße. Ausgangs einer Rechtskurve kam sie auf regennasser Fahrbahn mit ihrem Pkw von der Straße ab und kollidierte rechtsseitig mit der Schutzplanke. Der Pkw blieb an der Schutzplanke hängen.

Im Rahmen der Unfallaufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass die 24-jährige Fahrerin unter Alkoholeinfluss stand. Ihr wurde daraufhin in einer Polizeiwache durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein der 24-Jährigen wurde sichergestellt. Der beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Symbolbild

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier