Widerstand: Zwei Polizeibeamte verletzt

(wS/ots) Kreuztal 19.10.2017 | Am Mittwochabend mussten Polizeibeamte der Kreuztaler Wache zu einem Randalierer auf der Hagener Straße ausrücken. Im Umfeld konnte dann ein 32-Jähriger Mann angetroffen werden, der zuvor auf einer Baustelle einen Stromkasten umgeworfen und einen Schaden von rund 500 Euro angerichtet hatte. Der aggressive 32-Jährige verweigerte die Feststellung seiner Personalien und leistete bei den Folgemaßnahmen bis zu seiner Fesselung erheblichen Widerstand. Dabei zogen sich zwei Polizeibeamte leichte Verletzungen zu.

Symbolfoto: Rike / pixelio.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier