Brand in Badezimmer: 15.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Netphen 19.02.2018 | Vermutlich durch einen technischen Defekt an einem Saunaaggregat geriet am Sonntagmorgen bei einem Einfamilienhaus in der Netphener Schillerstraße ein Badezimmer in Brand. Durch die Löscharbeiten der Feuerwehr Netphen konnten weitere drohende Gebäudeschäden abgewendet werden. Alle Hausbewohner blieben unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Fotos: N. Eggers

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier