Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

(wS/ots) Siegen 01.02.2018 | Eine 20-jährige Polo-Fahrerin übersah am Mittwochabend gegen 18.20 Uhr eine 40-jährige Frau, die zu diesem Zeitpunkt gerade einen Fußgängerüberweg in der Siegener Sankt-Johann-Straße überquerte. Bei der Kollision wurde die 40-Jährige so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Symbolfoto: wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier