Mutter und Kind bei Verkehrsunfall verletzt

(wS/ots) Siegen 27.02.2018 | Am Dienstagmorgen gegen 09 Uhr kam es in Siegen-Geisweid im Kreuzungsbereich der Sohlbacher Straße/Wenschtstraße vermutlich aufgrund eines Rotlichtverstoßes zu einem Zusammenstoß zweier PKW. Bei dem Unfallgeschehen wurden eine 32-jährige VW Passat-Fahrerin und ihr 1 1/2-jähriges Kind leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Die Mutter und ihr Kind wurden vorsorglich mittels zweier Rettungswagen in Siegener Krankenhäuser eingeliefert.

Symbolfoto

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier