Monatliche Archive März 2018

Wetzlar: Mann stirbt nach mehreren Messerstichen

(wS/ots) 31.03.2018  Dillenburg – Heute Mittag  verstarb ein Mann im Wetzlarer Krankenhaus an den Folgen mehrerer Messerstiche. Gegen 13.10 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei. Kurz darauf nahmen Polizisten in der Moritz-Hensoldt-Straße einen 30-Jährigen fest, der im dringenden Tatverdacht steht mit einem Messer mehrfach auf das 44-Jährige Opfer eingestochen zu haben. Der Festgenommene und das Opfer sind Eritreische Staatsbürger. Genaue Informationen ...

Weiterlesen »

VIDEO: „Der fliegende Pole“ – Abflug an Brückenbaustelle

(wS/khh) Wilnsdorf/Haiger 30.03.2018 | Völlig unklar ist für die Polizei momentan noch ein Unfall, der sich auf der für den Fahrzeugverkehr gesperrten B54 von Wilnsdorf in Richtung Haiger, im Bereich der bald zur Sprengung vorgesehenen Brücke über die A45, ereignet hat. „Der fliegende Pole“ – Abflug an Brückenbaustelle (Haiger/Wilnsdorf) Dieses Video auf YouTube ansehen Beitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher / ...

Weiterlesen »

Erlebniswald Historischer Tiergarten: Fütterung am Tiergehege

(wS/red) Siegen 30.03.2018 | Am Mittwoch, 4. und 11. April 2018, bietet die städtische Forstverwaltung jeweils um 10.00 Uhr eine Fütterung unter Anleitung eines Mitarbeiters am Tiergehege an. „Die Fütterung kann natürlich mit einem Spaziergang durch den Erlebniswald verbunden werden“, lädt Stadtförster Jan Marc Heitze alle Kinder ab 4 Jahren, Eltern und Großeltern ein. Gerade im Frühling gäbe es in ...

Weiterlesen »

DGB und ver.di üben Kritik an Ausweitung der Sonntagsöffnungen

Schwarz-Gelb provoziert weitere Rechtsstreitigkeiten (wS/red) Siegen-Wittgenstein/Olpe 30.03.2018 | Verärgert reagieren die beiden südwestfälischen Geschäftsführer von DGB und ver.di Ingo Degenhardt und Jürgen Weiskirch auf die im sogenannten „Entfesselungspaket I.“ von der Landesregierung beschlossene Ausweitung der Ladenöffnungen an Sonntagen von bisher vier auf acht. Im Vorfeld der zweiten Lesung im Landtag mit anschließender Beschlussfassung hatten die Partner der regionalen Allianz für den freien ...

Weiterlesen »

Vermögenssorge als Aufgabenkreis

Infoveranstaltung für ehrenamtliche Betreuer am 11. April (wS/red) Siegen 30.03.2018 | Ein Unfall, eine Krankheit, das Nachlassen der Kräfte im Alter – jeder kann schnell in eine Situation geraten, in der er auf Hilfe von Anderen angewiesen ist. An dieser Stelle kann ein ehrenamtlich rechtlicher Betreuer bzw. ein Bevollmächtigter zu einer großen Stütze werden und Hilfestellung bei ganz alltäglichen Fragestellungen leisten. ...

Weiterlesen »

Gernsdorf vorübergehend nicht für Busse erreichbar

Umleitungsstrecke muss saniert werden (wS/red) Wilnsdorf-Gernsdorf 29.03.2018 | Damit der Wirtschaftsweg zwischen Gernsdorf und Rudersdorf auch in den nächsten Monaten als Umleitungsstrecke für den Schul- und Linienbusverkehr genutzt werden kann, nutzen der Landesbetrieb Straßenbau und die Gemeinde Wilnsdorf die Osterferienzeit und werden diesen Weg in der Zeit vom 3. bis 6. April sanieren lassen. Es lässt sich leider nicht vermeiden, ...

Weiterlesen »

Einbruch in Imbiss – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Kreuztal 29.03.2018 | In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drangen Unbekannte in einen Imbiss in Kreuztal-Eichen an der Eichener Straße ein, indem sie die rückseitig gelegene Stahltür des Schnellrestaurants mit Brachialgewalt aufbrachen. Im Inneren des Gebäudes wurden alle Schränke geöffnet und durchwühlt. Entwendet wurde zwar offenbar nichts, es entstand allerdings ein Sachschaden von 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu ...

Weiterlesen »

Führungswechsel im „Systemzentrum 25“ der Bundeswehr

(wS/red) Erndtebrück 29.03.2018 | Der Kommandeur des Waffensystemunterstützungszentrums 2, Oberst Olaf Stöcker, übertrug die Führung des Systemzentrums 25 von Oberstleutnant Jens Sauer auf Oberstleutnant Lars Bibow. Engagiert im Cyberraum: Motiviertes, kreatives Personal im Fokus beim Führungswechsel Systemzentrum 25 Dass die Zeit wie im Fluge vergeht, kann auch auf dem Hachenberg in Erndtebrück beobachtet werden. Kaum zwei Jahre ist es her, ...

Weiterlesen »

Center Manager Wechsel in der City-Galerie Siegen

(wS/red) Siegen 29.03.2018 | Ostern gibt es in der City-Galerie Siegen einen Führungswechsel. Olaf M. Kindt, der vor einem Jahr aus Passau in das Siegerland gekommen war, übernimmt nun neue Aufgaben in Frankfurt. Dort wird ihm die Leitung des Hessen Centers übertragen. Mit einer Investitionssumme von annähernd 45 Mio € wird dort in Kürze ein großes Umstrukturierungsprogramm gestartet. „Die City-Galerie ...

Weiterlesen »

Drei DVD-Boxen „Osteredition – Historisches Siegerland“ zu gewinnen

Siegerlandfilme zur Siegerländer Geschichte (wS/red) Siegen 29.03.2018 | Geschichte am laufenden Band. Das ist das Ergebnis einer thematisch passenden Zusammenstellung von erstklassigen und Informativen historischen Dokumentarfilmen über das Siegerland. Die in Siegen ansässige Fischbach GbR hat es sich bereits seit dem Jahr 2005 zur Aufgabe gemacht historische Filmproduktionen über das Siegerland zu recherchieren und restauriert als DVD interessierten Bürgern wieder zugänglich ...

Weiterlesen »