Einbrüche in Bad Berleburg

(wS/ots) Bad Berleburg 24.04.2018 | Am vergangenen Wochenende beschädigten Unbekannte mittels Gewaltwirkung die Haustür eines Mehrfamilienhauses in Bad Berleburg „Unterm Höllscheid“. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Die Polizei ermittelt diesbezüglich wegen Sachbeschädigung bzw. Verdacht des versuchten Einbruchs.

Zu einem vollendeten Einbruch kam es hingegen in der Nacht von Montag auf Dienstag bei einem freistehenden Einfamilienhaus in der Bad Berleburger Schloßstraße. Hier hebelten Unbekannte eine Nebeneingangstür auf und schlugen gleichzeitig die Verglasung der Tür ein. Im Haus entwendeten die Täter unter anderem eine Geldkassette, Bargeld sowie zwei EC-Karten.

Hingegen wiederum erfolglos blieb ein Versuch, in der Nacht von Montag auf Dienstag in das Gebäude einer Firma für Rasenmäherbedarf in der Limburgstraße einzudringen. Hier scheiterten die Täter bei dem Versuch, durch Einschlagen einer Scheibe in den Werkstattbereich einzudringen.

Zeugen, die im jeweiligen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des jeweiligen Tatortes beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Bad Berleburger Kriminalkommissariat unter 02751-909-0 zu melden.

Symbolfoto: Pixabay

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier