100 Quadratmeter Waldboden in Brand – Feuerwehr verhindert Schlimmeres

(wS/khh) Burbach 26.07.2018 | Am Donnerstag um 15:25 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Killingstraße in Burbach alarmiert. Am Wegesrand waren etwa 100 Quadratmeter Waldboden in Brand geraten.

Die Einsatzkräfte konnten verhindern, dass das Feuer in den Wald vordringt. Im Einsatz waren neben der Einheit aus Burbach noch vier weitere Einheiten aus der Gemeinde.

100 Quadratmeter Waldboden in Brand – Feuerwehr verhindert Schlimmeres (Foto: Kay-Helge Hercher)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier