Hausbesitzer vertreibt nächtlichen Einbrecher

(wS/ots) Siegen 31.07.2018 | Ein noch unbekannter Einbrecher versuchte in der Nacht zu Dienstag gegen 03.30 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus mit dazugehöriger großer Gastronomie mit Außenbereich auf der Ecke Hainer Hütte/Am Lohgraben einzudringen. Dabei wurde der Einbrecher allerdings von dem Hauseigentümer überrascht und vertrieben.

Der Unbekannte wird von Zeugen wie folgt beschrieben: Ca. 1,75 Meter, 30-35 Jahre, osteuropäische Herkunft, dunkler Hauttyp, dunkle kurze Haare, dunkle Bekleidung, lange schwarze Umhängetasche.

Weitere sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Einbrecher bzw. zu etwaig beobachteten verdächtigen Fahrzeugen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Symbolfoto: Igelsböck, Markus-.IM /pixelio.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier