Gusto Puro lud Käner zum Nudelabend

(wS/red) Siegen 19.09.2018 | Pasta in allen Variationen genoss der 1. FC Kaan-Marienborn kürzlich auf Einladung von Gusto Puro in der Siegener Oberstadt.

Als Belohnung für den Aufstieg in die Regionalliga West hatte Bruno Puddu die Käner gemeinsam mit seinem Team fleißig bekocht.

Doch noch bevor Spaghetti, Penne und Co die Münder und Mägen erfreuten, bedankte sich Kapitän Toni Gänge im Namen der Mannschaft herzlich und überreichte ein von der Mannschaft signiertes Trikot, das direkt einen Ehrenplatz in der guten Stube erhielt: „Es war ein sehr schöner Abend, um etwas Zeit mit der Mannschaft zu verbringen. Dafür gilt Bruno ein großes Dankeschön für das Catering und die gemütliche Atmosphäre.“

Bruno Puddo formulierte seinerseits vor dem Essen eine frohe Hoffnung: „Ich wünsche mir, dass mit den wichtigen Kohlenhydraten am Samstag die drei Punkte kommen.“

Der 1. FC Kaan-Marienborn bedankt sich bei Gusto Puro für die Einladung und den tollen Abend!

 

Stolz präsentiert Bruno Puddu das signierte Trikot, das die Käner als Gastgeschenk überreichte.

Die Mannschaft des 1. FC Kaan-Marienborn ließ sich die Pasta gut schmecken

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier


BE100