Deutsch-Holländischer Stoffmarkt in Siegen – Sonntag, 21. Oktober

(wS/red) 08.10.2018 Siegen | Tausend tolle Stoffe in Siegen Am  Sonntag, den 21. Oktober 2018 von 11-17 Uhr, findet der Deutsch-Holländische Stoffmarkt wieder auf dem IKEA Gelände in Siegen statt. Über 100 kreativ dekorierte und teilweise mit Stoff behangene Stände laden auch dieses Mal wieder zum Bummeln ein.

Der Herbst hält Einzug und so kommen die Händler diesmal mit etwas schwereren und wärmeren Stoffen angereist. Das Motto aber lautet nach wie vor „Ran an die Nadel“. Ob nun robuster Doubleface für einen schicken Herbstmantel oder fester Gabardine für einen eleganten Blazer – das richtige Material für Ihr nächstes Design ist am Sonntag sicher dabei.

So manche Hobbyschneiderin überlegt auch schon wie sie die eigene Wohnung auf die kältere Jahreszeit vorbereiten kann. Aus Flanell zaubert die Selbermacherin eine weiche und warme Decke, somit steht gemütlichen Abenden daheim nichts mehr im Wege.

Abgerundet wird das Angebot durch eine riesige Auswahl an Schnittmustern und Kurzwaren wie Applikationen, Borten, Nadeln oder Garn.

Nähmaschine zu gewinnen!

In Siegen ist auch diesmal der Nähmaschinenhersteller Elna mit einem Info Stand (ohne Beratung) vertreten. Hier erhält jeder Besucher die Chance vor Ort eine wertvolle Nähmaschine, im Wert von ca. 250.- €, der Schweizer Traditionsmarke zu gewinnen. Die Verlosung findet um 17 Uhr öffentlich am Stand von Elna statt.

Der Stoffmarkt in Siegen ist am Sonntag, den 21. Oktober 2018 von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Fotos: EXPO Event Marketing GmbH

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.stoffmarkt-expo.de