Motorrad rutscht unter Leitplanke

(wS/ls) Kreuztal-Osthelden 06.11.2018| Aufgrund einer Ölspur auf der L.714 bei Osthelden kam es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Ein 68- jähriger mit seiner 64- jährigen Mitfahrerin kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und landete unter einer Leitplanke. Bei dem Unfall zog sich die Mitfahrerin leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die L.714 ist zur zeit halbseitig gesperrt (17:30 Uhr). Eine Spezialfirma ist mit dem Reinigen der Fahrbahn beauftragt.

Fotos: L.Schneider/wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier