Alkohol im Spiel; 19-Jähriger überschlägt sich

(wS/ots) 19.01.2019 Netphen-Hainchen |  Am 19.01.2019, um 02.50 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Pkw die Gießener Straße in Rtg. Haincher-Höhe.
Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und aufgrund der Tatsache, dass der Fahrzeugführer alkoholisiert war, kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach ein Geländer und kollidierte mit zwei Straßenlaternen. Letztendlich kam er dann auf dem Fahrzeugdach zum Stillstand. Durch den Verkehrsunfall wurde der junge Mann verletzt und in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. Aufgrund der Alkoholisierung wurde bei ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Durch den Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Symbolbild