Olpe-Kessenhammer – L 563 Frontalzusammenstoß zweier Pkw, mehrere Rettungswagen vor Ort

(wS/red) Olpe-Kessenhammer 04.06.2019 Frontalzusammenstoß, mehrere Verletzte

Update (ots) Auf der L563 ereignete sich am Dienstag gegen 16.00 Uhr ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen kam eine 68-jährige Frau, die mit ihrem PKW von Kessenhammer in Richtung Sonderner Talbrücke fuhr, ca. 300 Meter vor dem Kreisverkehr nach links in die Gegenspur. Hier kollidierte sie mit dem PKW eines 51-Jährigen. Durch die Kollision wurden die vermutliche Unfallverursacherin sowie der 51-Jährige und dessen Beifahrerin schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in umliegende Krankenhäuser. Der Gesamtschaden liegt bei über 20.000 Euro. Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme bis ca. 18.40 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

Erstmeldung >> Auf der L563 ereignete sich am Dienstag gegen 16.00 Uhr ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen kam eine 68-jährige Frau, die mit ihrem PKW von Kessenhammer in Richtung Sonderner Talbrücke fuhr, ca. 300 Meter vor dem Kreisverkehr nach links in die Gegenspur. Hier kollidierte sie mit dem PKW eines 51-Jährigen.

Durch die Kollision wurden die vermutliche Unfallverursacherin sowie der 51-Jährige und dessen Beifahrerin schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in umliegende Krankenhäuser. Der Gesamtschaden liegt bei über 20.000 Euro. Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme bis ca. 18.40 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

 

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier