Siegen: Sommerpause für Hallenbäder Weidenau und Löhrtor

(wS/red) Siegen 26.06.2019 | Hallenbad Eiserfeld ab 1. Juli wieder geöffnet – Hallenbäder Weidenau und Löhrtor gehen in „Sommerpause“

Das städtische Hallenbad Eiserfeld ist aus der Sommerpause zurück und für Badegäste ab Montag, 1. Juli 2019, wieder zu den regulären Zeiten geöffnet. Erst ab Beginn der Sommerferien gelten Sonderöffnungszeiten, die noch bekannt gegeben werden. Die städtischen Hallenbäder Weidenau und Löhrtor gehen bis einschließlich Sonntag, 8. September, in „Schwimmpause“. Diese wird für Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten genutzt. Das Hallenbad Löhrtor hat noch bis Samstag, 29. Juni, geöffnet, letzte Bademöglichkeit in Weidenau vor der Sommerpause ist Sonntag, 30. Juni.

Für eine Abkühlung stehen weiterhin die städtischen Freibäder Geisweid und Kaan-Marienborn zur Verfügung. In Kaan-Marienborn findet zudem am Montag, 15. Juli, die Kinder-Mitmach-Party „Kinderzeit mit Adelheid“ ab 13.00 Uhr zu den regulären Eintrittspreisen statt.

Hallenbad Am Löhrtor Foto: wirSiegen

Anzeige/Werbung –
Online Werbung auf wirSiegen.de – Infos hier