Video: Feuer im Dachgeschoss – Feuerwehr verhindert ein Übergreifen der Flammen

(wS/mg) Siegen 21.07.2019 | Zu einem Brandgeschehen kam es am Sonntagabend in Siegen. Gegen 19.30 Uhr wurde der Feuerwehr ein Wohnungsbrand in der Hagener Straße gemeldet. Bei Eintreffen schlugen dichter Rauch und Flammen aus einer Dachgeschosswohnung. Mit mehreren Trupps bekämpften die Wehrfrauen und -männer sofort das Feuer. Ein Teil der Einsatzkräfte führte unter Atemschutz einen Löschangriff aus dem Inneren der Wohnung durch.

Feuer im Dachgeschoss: Feuerwehr verhindert ein Übergreifen der Flammen

Die Mieter der Wohnung waren glücklicherweise nicht Zuhause als das Feuer ausbrach. Eine Person musste aufgrund der Aufregung dennoch mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Leider sind zwei von drei Katzen die in der Wohnung lebten verstorben.

Da das Hab und Gut der betroffenen Familie zerstört wurde fehlt es derzeit vor allem an Kleidung. Besonders Mädchenkleidung in den Größen 128-134 und 92 werden dringend benötigt. Wer hier helfen möchte kann sich unter der Telefonummer 015781805595 bei der Familie melden.

Eine von drei Katzen konnte durch die Feuerwehr gerettet werden.

Video & Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier