Tiefflieger auf dem Polizei-Radar

(wS/ots) Kreuztal 23.09.2019 Am Wochenende (20.- 22.09-2019) sind den Beamten des Verkehrsdienstes der Polizei bei Geschwindigkeitskontrollen auf der HTS in Kreuztal zahlreiche „Tiefflieger“ durch den Radar gezischt. Auf der Stadtautobahn wurden knapp 300 Verstöße festgestellt.

Symbolfoto: wirSiegen.de

Die schnellsten Raser bewegten sich zwischen 125 – 141 km/h bei erlaubten 80 Stundenkilometern. Diesen sechs „Super-Rasern“ drohen saftige Bußgelder, Fahrverbote und Punkte. Geschwindigkeit ist der Killer Nr. 1. Fahren Sie langsam! Sie nicht allein auf der Straße!

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier