Siegen: Auffahrunfall mit drei Pkw- 1 Leichtverletzter und 23.000 Euro Schaden

(wS/ots) Siegen 26.12.2019 | Verkehrsunfall in der Spandauer Straße

In Siegen ist es am frühen Montagnachmittag(23.12.2019) zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person gekommen. Ersten Zeugenaussagen zufolge konnte eine 39-jährige Fordfahrerin auf der Spandauer Straße nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Dadurch fuhr sie auf den verkehrsbedingt stehenden Fiat eines 21- Jährigen auf. Der Fiat wurde durch die Kollision gegen den ebenfalls stehenden VW einer 54-Jährigen geschoben.

Der 21-jährige Fiatfahrer erlitt durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. An allen drei Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden, der sich nach ersten Schätzungen auf circa 23.000 Euro beläuft.

Symbolfoto: M.Groß

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier